TeamSprechzeitenKontakt

Behandlungen          
Zahnvorsorge  

Vollkeramik

 
Zahnfüllungen  

Hohe Körperverträglichkeit

Der Ausgangsstoff für Keramik ist Mineralgestein, zum Beispiel Feldspat. Dieses wird gemahlen, gereinigt und gebrannt. Sie wird in der Medizin besonders wegen ihrer guten Verträglichkeit im menschlichen Körper geschätzt. Da chemische Prozesse bei ihrer Herstellung überhaupt keine Rolle spielen, kann man sie ruhig als Naturprodukt bezeichnen. Keramik begleitet die Menschheit seit ihrem Bestehen, schon in der Urgesellschaft wurden Gefäße aus Keramik (Ton) gebrannt. Die Zahnform bekommt das Material durch das Zuschleifen industriell gefertigter Keramikblöcke.

Kronen  
Brücken  
Prothesen  
Implantate  
Vollkeramik  
Kinderbehandlung  
   
 
Zahnersatz 2006