TeamSprechzeitenKontakt

Behandlungen          
Zahnvorsorge  

Festzuschuss

 
Zahnfüllungen  

Früher beteiligten sich die Kassen mit einem prozentualen Zuschuss an den Kosten für eine genehmigte Regelversorgung. Für bestimmte Therapien gab es keinen Zuschuss. Der Festzuschuss deckt den früheren prozentualen Zuschuss ab.

Ihr Vorteil im Festzuschusssystem: Sie haben größere Wahlmöglichkeiten als früher, denn Sie erhalten Ihren Festzuschuss auch für Therapien, die früher nicht bezuschusst wurden.

Weiterhin bares Geld wert: Das Bonusheft. Wer regelmäßig beim Zahnarzt war, erhält einen höheren Festzuschuss. Zur eigenen Kontrolle bekommen Sie von uns ein Bonusheft. Ist das Bonusheft fünf Jahre lang lückenlos geführt, erhöht sich der Festzuschuss um 20 Prozent, nach zehn Jahren um 30 Prozent.

Regelversorgung, gleichartiger und andersartiger Zahnersatz: Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit eine andere Therapie zu wählen als die Regelversorgung. Der Festzuschuss geht Ihnen dadurch nicht verloren. Von gleichartigem Zahnersatz wird gesprochen, wenn zu der Regelversorgung noch zusätzliche Leistungen hinzukommen (z.Bsp. Keramikkrone statt Goldkrone). Von andersartigem Zahnersatz wird gesprochen, wenn Sie sich für eine Therapie entscheiden, die sich komplett von der Regelversorgung unterscheidet (z.Bsp. Implantat statt Brücke).

Kronen  
Brücken  
Prothesen  
Implantate  
Vollkeramik  
Kinderbehandlung  
   
 
Zahnersatz 2006